WES-Partnerschaft mit dem Lycée- Phillipe-Charles-Goulden in Frankreich

Seit acht Jahren arbeiten das Lycée-Phillipe-Charles-Goulden und die Walter-Eucken-Schule erfolgreich zusammen. Während dieser langjährigen Partnerschaft haben bereits hunderte Schülerinnen uns Schüler aus dem Bereich Einzelhandel an grenzüberschreitenden Begegnungen teilgenommen. Auch in diesem Schuljahr geht unsere Partnerschaft in die nächste Runde. Um die Bedeutung für die beiden Schulen und die Städte Bischwiller und Karlsruhe hervorzuheben, fand ein Treffen der Schulleitungen, den verantwortlichen Lehrkräften und dem Bürgermeister der Stadt Bischwiller statt. Gemeinsam wurden Ziele für die nächsten Jahre vereinbart, um es den Auszubildenden weiterhin zu ermöglichen, den Einzelhandel grenzüberschreitend zu erleben.