Die WES auf der Ausbildungsmesse in Stutensee

Kaum hat das letzte zu besuchende Schuljahr begonnen, schon steht eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben eines jungen Menschen an: Was mache ich nach der Schule?

 

Sicherlich keine einfache Frage, aber Veranstaltungen wie die Ausbildungsmesse in Stutensee bilden eine hervorragende Möglichkeit, sich darüber zu informieren. Ein Team der WES versuchte die interessierten Jugendlichen und deren Eltern bei dieser Entscheidung bestmöglich zu unterstützen:

 

Jutta Bähr (Abteilungsleitung), Gerhard Geißler (Stellvertr. AL), Timo Münzing (Stellvertr. AL) (s. Photo), Katja Mosbach (s. Photo)

 

Wer die Veranstaltung verpasst hat, der hat am 19. Januar 2019 auf der großen Ausbildungsmesse „Einstieg Beruf“ in der dm-Arena Karlsruhe noch einmal die Möglichkeit den Stand der WES zu besuchen.

 

Kaum hat das letzte zu besuchende Schuljahr begonnen, schon steht eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben eines jungen Menschen an: Was mache ich nach der Schule?

 

Sicherlich keine einfache Frage, aber Veranstaltungen wie die Ausbildungsmesse in Stutensee bilden eine hervorragende Möglichkeit, sich darüber zu informieren. Ein Team der WES versuchte die interessierten Jugendlichen und deren Eltern bei dieser Entscheidung bestmöglich zu unterstützen:

 

Jutta Bähr (Abteilungsleitung), Gerhard Geißler (Stellvertr. AL), Timo Münzing (Stellvertr. AL) (s. Photo), Katja Mosbach (s. Photo)

 

Wer die Veranstaltung verpasst hat, der hat am 19. Januar 2019 auf der großen Ausbildungsmesse „Einstieg Beruf“ in der dm-Arena Karlsruhe noch einmal die Möglichkeit den Stand der WES zu besuchen.

 

Autor: StD'in Jutta Bähr