IB- Praktikum für Schülerinnen und Schüler der Klasse VABO 1

Die Schülerinnen und Schüler Klasse VABO 1 hatten im Februar zwei Wochen die Möglichkeit, an einem Praktikum beim IB in Karlsruhe in den Berufsfeldern Hauswirtschaft, Lager, Garten, Holz, Metall, Verkauf, Büro und Farbe teilzunehmen.

 

Obwohl die tägliche Praktikumszeit von 8 bis 15 Uhr dauerte, zeigten alle großes Durchhaltevermögen. Im Bereich Holz und Garten war genaue Planungsarbeit gefordert, wobei die Schülerinnen und Schüler mit den Arbeitsmaterialien und Werkzeugen sorgsam und gewissenhaft umgingen.

 

Besonders im Bereich Farbe und Metall galt es zusätzlich, den Arbeitsplatz in Ordnung zu halten. In allen Bereichen mussten sich die Schülerinnen und Schüler an die gestellten Vorgaben halten und waren angehalten, ressourcensparend zu handeln. Die Teamaufgaben bearbeiteten sie gemeinsam, unter Einbeziehung der Interessen aller beteiligten Personen.

 

Dabei kam es zu interessantem Gedanken- und Ideenaustausch. Die Schülerinnen und Schüler erhielten jeweils am letzten Tag in einem Berufsfeld direkt ihr Feedback-Gespräch von der Ausbilderin bzw. dem Ausbilder. Fazit: Das Praktikum half den Jugendlichen dabei, sich ihrer Interessen und Fähigkeiten bewusst zu werden. Sie erkannten ihre soziale, personale und methodische Kompetenzen, die im Alltags- und Berufsleben von Bedeutung sind. Dazu gehören z.B. Problemlösefähigkeit, Zuverlässigkeit, Selbstvertrauen oder Team- und Kommunikationsfähigkeit.