Wohin soll es gehen? Ausbildung oder Studium nach dem Berufskolleg?

Neuer „Expertentag“ für alle Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs I soll bei der Entscheidung unterstützend helfen.

 

Am 25. November 2019 veranstalteten wir an der Schule einen „Expertentag“, der von einem Lehrerteam neu ins Leben gerufen wurde, um die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs I frühzeitig bei ihrer Berufs- oder Studienwahl zu helfen.

 

Dazu haben die einzelnen Klassen unterschiedliche Module in einem Zeitfenster besucht, in denen sie sich Ideen und Anregungen holen konnten. In einem Modul besuchten die Schülerinnen und Schüler die Hausmesse „Wirtschaft macht Schule“. Dort haben sich insgesamt sieben unterschiedliche Firmen und Institutionen wie unter anderem die Deutsche Bahn, die Polizei, Scheck-In oder auch die DHBW Karlsruhe vorgestellt und mögliche Ausbildungs- und Studiumsmöglichkeiten präsentiert.

Des Weiteren beantworteten sie einen Berufs- und Studienwahltest am PC, um zu erkennen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und wie sie ihre Interessen zukünftig am besten umsetzen und einbringen können. Direkt am Ende des Tests erhielten sie Rückmeldung über mögliche Berufs- und Studienfelder.

 

Im letzten Modul hatten die Schülerinnen und Schüler die Chance mit ehemaligen Schülern der Walter-Eucken-Schule, die anlässlich dieses Tages an unserer Schule waren und bereits arbeiten oder studieren, zu reden, sich auszutauschen und Tipps und Tricks mitzunehmen.