Unterricht ab dem 14.06.2021

Liebe Schulgemeinschaft,

 

aufgrund der aktuellen Inzidenzlage in Karlsruhe findet ab nächsten Montag, 14.06. wieder der Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen statt. Das bedeutet:

 

- Unterricht wieder in ganzer Klassenstärke. 

 

- Kein Abstandsgebot mehr im Klassenraum.

 

- Lüften Sie nach wie vor regelmäßig mindestens alle 20 Min und/oder beachten Sie die CO2-Ampeln.

 

- Weiterhin Maskenpflicht im Schulgebäude - nicht aber in den Pausen auf dem Schulgelände, soweit der Mindestabstand eingehalten werden kann.

 

- Weiterhin keine Raucherzone auf dem Schulgelände. 

 

- Weiterhin gilt die Testpflicht Mo und Do für Vollzeit und für die Teilzeit an jedem Berufsschultag. Schüler*innen, die nach der Teststunde verspätet kommen, müssen einen tagesaktuellen Schnelltest von einer externen Stelle nachweisen, um am Unterricht teilnehmen zu können. Es besteht die Möglichkeit, dass wir das negative Testergebnis bescheinigen. Genesene, geimpfte und getestete Personen (GGG) sind von der schulischen Testpflicht befreit, wenn Sie jederzeit auf Anfrage einen Nachweis (Impfausweis, tagesaktueller Test einer externen Stelle,...) erbringen können.

 

- Ab Montag gilt dann auch wieder das bekannte Entschuldigungsverfahren in Papierform.

 

- Es gilt weiterhin das Zutrittsverbot für

 

    - positiv getestete Personen,

 

    - symptomatische Personen,

 

    - Verweigerer der Maskenpflicht,

 

    - Personen (GGG), die keinen Nachweis s.o. erbringen können

 

- Der Kiosk ist wieder geöffnet.

 

Wir freuen uns, dass wir die letzten Wochen des Schuljahres wieder gemeinsam verbringen können.

 

Ihre Schulleitung