Anmeldung am Berufskolleg

 

Vom 20.01.2020 bis 02.03.2020 findet die online Anmeldung am Berufskolleg statt. Über den Button gelangen Sie zu BeWo, der landesweiten Anmeldeseite. Melden Sie sich dort an. Eine Anmeldung an der Schule vor Ort ist nicht möglich. Bei Fragen helfen wir gerne weiter (Tel. 0721 133-4927).









SchulAnmeldung
Online


WebUntis


Entschuldigungs-formular


Lernplattform
moodle


Dakora


Micro Focus Filr



BK-Infoabend

Der BK-Infoabend findet am Dienstag, 11.02.2020 um 18:30 Uhr in der Aula statt. Es werden die BK-Profile vorgestellt, das Aufnahmeverfahren erklärt und individuell beraten. Kommen Sie vorbei und lernen Sie uns kennen!

Einstieg Beruf 2020

Auch dieses Jahr präsentiert sich die WES auf der Messe „Einstieg Beruf“ in der Messe Karlsruhe (dm-Arena). Die Messe zählt mit über 370 Ausstellern zu den größten Info-Veranstaltungen zum Thema Berufseinstieg, Weiter- und Fortbildung. Sie findet am Samstag, 18. Januar 2020 von 10 Uhr bis 15.30 Uhr in der dm-Arena statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Richtige Recherche will gelernt sein: Rechercheschulung der FS1 in der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe

Am Dienstag, den 17.12.2019, nahmen wir, die Klasse FS1H, an einer Rechercheschulung in der badischen Landesbibliothek in Karlsruhe teil, um uns bestmöglich für die kommende Haus- und Betriebswirtarbeit vorzubereiten. Begleitet wurden wir von unseren beiden (Klassen-)Lehrerinnen im Fach Deutsch/Betriebliche Kommunikation Frau Scholten und Frau Kastner.

 

Wir trafen uns um 9.15 Uhr im Foyer der BLB und wurden von 2 Bibliothekarinnen empfangen und in 2 Arbeitsgruppen eingeteilt. Unsere Anmeldebögen samt Personalausweisen wurden eingesammelt, damit wurden während der Schulung unsere Benutzerausweise erstellt.

mehr lesen

WES unterstützt Kinder in der Mongolei

Auch in diesem Jahr unterstützt die Walter-Eucken-Schule im Rahmen des Projektes „Bildung für alle weltweit“ Kinder beim Lernen. Dieses Jahr erfreuten sich Kinder aus der Mongolei an den Lernmaterialien. Viele Kinder werden dort in kleinen Dorfschulen oder in Internaten unterrichtet. Wir versuchen ihnen durch unsere Spenden bei der Schulausbildung zu helfen, denn nur durch Bildung kann Entwicklung stattfinden.

 

Absolventen der kfm. Berufsschule verabschiedet

Wir gratulieren allen 33 Absolventinnen und Absolventen der kaufmännischen Berufsschule in den Berufen

- Kaufmann/-frau im Einzelhandel

- Verkäufer/-in

- Kfl. f. Büromanagement

- IT-Systemkaufleute

- Informatikkaufleute 

zur diesjährigen Winterprüfung! Alles Gute für den weiteren Lebensweg!

Wohin soll es gehen? Ausbildung oder Studium nach dem Berufskolleg?

Neuer „Expertentag“ für alle Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs I soll bei der Entscheidung unterstützend helfen.

 

Am 25. November 2019 veranstalteten wir an der Schule einen „Expertentag“, der von einem Lehrerteam neu ins Leben gerufen wurde, um die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs I frühzeitig bei ihrer Berufs- oder Studienwahl zu helfen.

 

Dazu haben die einzelnen Klassen unterschiedliche Module in einem Zeitfenster besucht, in denen sie sich Ideen und Anregungen holen konnten. In einem Modul besuchten die Schülerinnen und Schüler die Hausmesse „Wirtschaft macht Schule“. Dort haben sich insgesamt sieben unterschiedliche Firmen und Institutionen wie unter anderem die Deutsche Bahn, die Polizei, Scheck-In oder auch die DHBW Karlsruhe vorgestellt und mögliche Ausbildungs- und Studiumsmöglichkeiten präsentiert.

mehr lesen

WES-Schüler - Jahrgangsbeste

Es gibt Momente, da ist man besonders stolz auf seine Auszubildenden. Gestern war so ein Moment. Bei der Jahrgangsbestenehrung der IHK Karlsruhe wurden 20 ehemalige Auszubildende unserer Schule geehrt. Darunter 15 Auszubildende aus dem Bereich Einzelhandel, von denen sich einige für ein Erinnerungsfoto zusammengefunden haben. Allen Jahrgangsbesten herzlichen Glückwunsch!

 

ADAC Aktion „Mobil mit Köpfchen“ an unserer Schule

Wie viel verbraucht ein Auto, wenn man mit Vollgas und quietschenden Reifen losfährt? Und wie viel bei einem normalen Start? Diese und weitere Fragen stellten die ADAC Moderatoren Thomas Hätty und Herbert Trenne beim interaktiven Verkehrsunterricht „Mobil mit Köpfchen“ in der Walter-Eucken Schule den Schülerinnen und Schüler im Führerscheinalter. In zwei Schulstunden erfuhren die Jugendlichen zwischen 16 und 19 Jahren im Rahmen eines Sicherheitstages Wissenswertes rund um die Umweltbelastung motorisierter Mobilität.

mehr lesen

Das zweite und dritte Ausbildungsjahr im Einzelhandel auf Studienreise in der Toskana

Vom 29.09. bis 04.10.2019 ging es für viele Schülerinnen und Schüler in die Toskana auf Studienreise. Dort besuchten wir am ersten Tag die Orte Siena und San Gimignano. Ein ortsansässiger Stadtführer zeigte uns die Sehenswürdigkeiten und erklärte die Bedeutung des Handels für die jeweilige Stadt. Die Städte Lucca und Pisa standen am zweiten Tag auf unserem Programm. Das Highlight an diesem Tag war allerdings die gemeinsame Besichtigung eines Weinbaus und Olivenölherstellers. Weil viele Schülerinnen und Schüler eine Ausbildung im Lebensmittelhandel absolvieren, war dieser Besuch eine seltene Gelegenheit, ihr Wissen auf diesem Gebiet auszubauen.

 

Am dritten Tag besuchten wir Florenz. Nach einer zweistündigen Stadtführung analysierten die Schülerinnen und Schüler, auf Basis ihres Vorwissens des ersten Lehrjahres, verschiedene Geschäfte und arbeiteten Unterschiede und Gemeinsamkeiten z.B. zwischen italienischen und deutschen Verkaufsgesprächen heraus oder beurteilten den jeweiligen Ladenaufbau und die Warenpräsentation.

 

Es liegen ein paar spannende und schöne Tage hinter uns und mit diesen tollen Erinnerungen starten wir nun in das neue Schuljahr.

 

Wir danken den Ausbildungsbetrieben, die ihre Auszubildenden für diese Tage freigestellt haben und auch der Stiftung „Wirtschaft und Erziehung“ für die finanzielle Unterstützung dieser Reise.

 

 

mehr lesen